Seminare & Events

In unseren Seminaren und Events vermitteln wir die Themen, die wir hier auf unser Website ansprechen, persönlich an Interessierte. Dazu gehören die SlowSex-Seminare für Paare, die offenen Tantraabende und die Rheinischen TantraNächte, bei denen die Essenz unserer Arbeit enthalten ist: Die Verbindung von Sexualität und Herz.

tl_files/westliches-tantra/selbstliebe-ritual_600x166.png

Das große Selbstliebe-Ritual - Die Kunst der körperlichen und emotionalen Selbstliebe

22. -24.01.2021 in der Eifel

Wir möchten dich zu einem intensiven Seminar einladen, das genau auf die Corona-Situation abgestimmt ist. Wir halten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln ein und tauchen dennoch in ein tiefes tantrisches Feld ein.

Die Corona-bedingten Kontaktbeschränkungen haben in den letzten Wochen viele Menschen mit der Frage konfrontiert: Ist meine Lebensfreude abhängig von anderen Menschen? Oder bin ich einfach glücklich mit mir selbst, weil ich mich bedingungslos und ohne Einschränkungen selbst liebe? Wie die Antwort für dich auch ausfallen mag, Selbstliebe ist der Schlüssel zu deinem Wohlbefinden, deiner Lebensfreude, deiner Lebensenergie, deiner Selbstverwirklichung und deinem Glück.

Selbstliebe beinhaltet das Einstehen zu deiner eigenen Geschichte, deinem Lebenslauf, deinen "Ecken und Kanten". Es ist die Fähigkeit, dich so anzunehmen wie du bist. ... weiterlesen

Seminargebühr: 195,00 EUR bei Einzelpersonen/185,00 EUR bei Paaranmeldungen pro Person zzgl. Unterkunft & Verpflegung

Seminarort: Seminarhaus Abrahm, In der Dreesbach 24, 53940 Hellenthal/Eifel

Weitere Infos & Anmeldung

tl_files/westliches-tantra/tantrakurs600x200.png

Der Tantrakurs: Tantra leben und erleben

Das "kleine Jahrestraining": Einführung in das tantrische Universum an vier Wochenenden | Einstieg an jedem beliebigen Modul möglich

Immer mehr Menschen im Westen, vor allem in Deutschland, interessieren sich für Tantra. Gerade die Verbindung von Sexualenergie mit Spiritualität hebt Tantra von anderen Selbsterfahrungsmethoden und Weltsichten ab. Es gibt dabei allerdings viele Mißverständnisse, worum es sich bei Tantra wirklich handelt, weil hier im Westen die sexuelle Komponente oft im Fokus steht. Tantra ist jedoch in erster Linie ein spiritueller Weg der persönlichen Entwicklung, bei dem alle Lebensumstände, d.h., alle Chakrenqualitäten, mit einbezogen werden. 

Die Sexualkraft ist die stärkste Energie in unserem Körper; durch sie können wir Leben erschaffen. Statt diese Energie nach außen abzugeben, wird sie beim Tantra für die spirituelle Entwicklung (Kronenchakra) verwendet. Bei tantrischen Ritualen geht es deshalb nicht um die Sexualität an sich, sondern um die Sexualenergie.

In unseren Seminaren lernen die Teilnehmer/innen das unglaublich spannende Thema der Sexualität und der darin befindlichen Energie auf würdevolle Weise bei sich und anderen zu entdecken und zu erleben. Sie nehmen die Qualitäten des Mann- bzw. des Frauseins bewusster wahr. 

Seminargebühr: € 190,00 für Einzelpersonen, € 180,00 bei Paaranmeldungen (pro Person) plus Unterkunft und Verpflegung

Aktuelle Termine: (zur Zeit wegen Corona keine Termine)

Termin folgt: Modul 1: Der Schöpfungsprozess - Das Entstehen von etwas Neuem
Termin folgt: Modul 2: Die Lebensenergie - Schöpferische Kraft und Hingabe
Termin folgt: Modul 3: Das Bewusstsein - Bewusstes Handeln, Verantwortung und Achtsamkeit
Termin folgt: Modul 4: Das Loslösen - Einheit mit Welt und Kosmos

Weitere Informationen & Anmeldeformulare

tl_files/bewusstes-lieben/seminar-himmlisch-lieben.png

Himmlisch Lieben für Paare - Die Kunst des Bewussten Liebens

tl_files/bilder/grafiken/flyer_seite1_100_downloaden_neu_jpg.jpgSlowSex, Bewusster Sex, Würdevoller Sex, Tantra & Co.  Viele Paare wünschen sich eine Veränderung in ihrem Liebesleben, haben aber noch keine konkrete Idee, in welche Richtung dies gehen soll. Unsere Erwartungen, was beim Liebesspiel passieren soll sind meist geprägt von Erziehung, gesellschaftlichen Normen oder Liebesszenen in Filmen. So entstehen Vorstellungen wie: Sex hat immer etwas mit der Reibung von Geschlechtsorganen zu tun, Ziel ist immer der Orgasmus, 10 bis 20 Minuten Liebesspiel ist normal, Frauen werden genauso erregt wie Männer usw. Damit ziehen jede Menge Leistungsdruck, Hektik, und Unbehagen in die Schlafzimmer ein bis hin zum vollkommenen Ausschleichen der Sexualität aus einer Beziehung.

In unseren SlowSex-Seminaren lernen Paare neben der reinen Wissensvermittlung auch ganz praktisch, das sexuelle Beisammensein zu entschleunigen, sich beim Liebesspiel zu entspannen und jeden Moment ganz bewusst zu erleben. ... weiterlesen

Seminargebühr: € 780,- pro Paar zzgl. Übernachtung/ Verpflegung, Seminarort: Seminarhaus Abrahm, In der Dreesbach 24, 53940 Hellenthal/Eifel

tl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gifAnmeldeformulare für die aktuellen Termine: 
18.-21.03.2021 + 04.-07.11.2021

tl_files/westliches-tantra/wasserrebirthing600x166.png

Warmwasser-Rebirthing

mit Elementen des Aqua-Tantra und des Wassertanzen WATA in Wuppertal

Die Art und Weise unserer Geburt prägt unser gesamtes Leben. Die Trennung von der Alleinheit mit der Mutter, die Austreibungsphase, die ersten Erfahrungen in dieser Welt (z.B. Zangengeburt, helletl_files/westliches-tantra/flyer_wasserrebirthing.pngs Licht, Klapps auf den Po, Augentropfen, Trennung von der Mutter usw.) bewirken das erste Trauma, das in unseren Zellen abgespeichert ist und sich auf unser Verhalten auswirkt. So lässt sich u.a. beobachten, dass Zangengeburten bei Veränderungen in ihrem Leben oft "stecken" bleiben und die Hilfe Anderer benötigen, um sich zu befreien. Kaiserschnittgeborene müssen oft "durchs Leben getragen" werden, Steißgeburten bleiben lieber in einer unangenehmen Situation, weil die Veränderung schmerzhafter sein könnte. Wie auch immer deine Geburt war, sie ist in deinem System gespeichert - selbst bei einer "sanften Geburt".

Beim Warmwasser-Rebirthing nehmen wir die Kraft des Atmens, die Körpererinnerung an warmes Wasser und eine geburtsähnliche Situation, um das eigene Geburtstrauma bewusst zu machen und unsere Zellen mit einer neuen Geburterfahrung zu überschreiben. Wir können quasi die Geschichte unserer Geburtserfahrung verändern (change history). Weiterlesen

Termine:  24.01.2021 | 18.04.2021 | 14.08.2021 | 13.11.2021 jeweils von 14:00 bis 21:00 Uhr
Seminarpreis: 115 EUR (inkl. Schwimmbadmiete)   Ort: Wuppertal

Weitere Infos und Anmeldung

tl_files/Glueckseminare/Gluecksurlaub600.png 

Yoga - Dance & Happiness - Andalusien

Sonntag 06.12.2020 - Sonntag 13.12.2020

Sonntag 18.07.2021 - Sonntag 25.07.2021

Eine wunderschöne & erholsame Woche mit Yoga, Lachyoga, Tanz, Meditationen. Ein Wohlfühlprogramm für Körper, Geist und Seele.

Urlaub mit Yoga, Glück, Freude und Spaß zu verbinden ist eine geniale Kombination. Achtsame und herzliche Begegnungen, Entspannung und ganz im Hier und Jetzt zu sein, ist der Wunsch vieler Menschen. Wir alle haben ein gemeinsames Ziel: Glücklich zu sein. Dies hier ist ein buntes Seminar das Farbe in dein Leben bringt und dich lebendiger werden lässt.

tl_files/tantraurlaube/tantraurlaube600x204.png

Tantraurlaube auf La Gomera, Korfu und Bali

Urlaub mit Tantra verbinden! Menschen, die ein Tantra-Seminar besuchen fühlen sich oft wie im Urlaub: Tiefe Körperentspannung, intensive Begegnungen, lockere Kleidung, aufrichtige Herzlichkeit, ganz im Hier und Jetzt sein. Wie muß es sich erst anfühlen, wenn Tantra mit Urlaub in sonnigen Breitengraden an Traumstränden verbunden wird? Einfach fantastisch!

Dreimal im Jahr bieten wir Tantraurlaube für Einsteiger und Erfahrene auf drei paradisischen Inseln an: auf Bali, auf La Gomera und auf Korfu. Jeweils eine Woche Tantraseminar kann dann mit einem anschließenden Urlaub in der Gruppe oder alleine auf der jeweiligen Insel verbunden werden. In der Woche nach dem Seminar bieten wir Interessenten an, noch gemeinsam ein paar Tage zusammen vor Ort zu verbringen, um die Inseln zu erkunden, gemeinsam zu baden oder Essen zu gehen.

Die nächsten Termine:

22. Mai - 29 Mai 2021- Tantraurlaub auf La Gomera (Finca Argayall)

04. September - 11. September 2021 auf Korfu in Arillas

tl_files/zonline-kurse/Yoga1-neu.png

Online Yoga Kurse

Hatha Yoga für Anfänger & Yogabegeisterte 
Jeden Montag und Mittwoch 

Yoga online Kurse für Anfänger und Yogabegeisterte an. Yoga ist ein Weg deinen Körper, Geist und deine Seele in Einklang zu bringen. Yoga kann jeder Mensch erlernen und praktizieren, egal wie alt er/sie ist.

Termine: jeden Montag 8 Uhr + 19.30 Uhr, jeden Mittwoch 19.30 Uhr, 

Yoga in Krefeld

Termine: jeden Montag und Mittwoch 19.30 Uhr - 21 Uhr

Buche deine erste Yogastunde bei mir kostenlos

► weiterlesen

tl_files/zonline-kurse/banner_laughandmove.png

Laugh and Move - Lachen und bewegen

Jeden Dienstag von 7:40 - 8:00 Uhr

Laugh and Move - Lachen und bewegen. Ein von mir entwickeltes, einzigartiges Konzept, bei dem wir drei Fliegen mit einer Klappe schlagen können:1. Richtiges atmen - 2. Bewegung - 3. Herzhaftes lachen und dabei Glückshormone ausschütten.

Als Yogalehrerin, Lachyogalehrerin und Rebirtherin gehören für mich die drei Elemente "Atem - Bewegung - Stimme" ganz klar zusammen.

► weiterlesen

tl_files/Glueckseminare/massage-wochenende.jpg

Tantramassage Wochenende 

Die Tantramassage ist eine im wahrsten Sinne des Wortes "ganzheitliche" Massage. Kein Körperteil wird betont, aber auch keines ausgelassen. Sie führt in eine tiefe körperliche Entspannung bei gleichzeitiger Erweckung von viel sinnlicher Energie und Erlebnisfähigkeit.

Ich werde an diesem Wochenende einen Raum der Begegnung und Berührung eröffnen in dem du ganz im Hier und Jetzt sein kannst. 

Der Fokus liegt auf berührt sein im Innen und Außen. Wir werden uns in einen Raum der sinnlichen Begegnung bewegen in dem Achtsamkeit und Aufmerksamkeit zwei wichtige Elemente sind. Ohne dies wäre eine Massage gar nicht möglich.
...weiterlesen

Kursleitung: Felice Pospiech
Termine: 22.-24.01.2021 + 02.-04.07.2021
Beginn: Freitag 18.00 Uhr, Ende Sonntag 15 Uhr
Teilnahmegebühr:
190,00 EUR bei Einzelpersonen
180,00 EUR bei Paaranmeldungen pro Person

24.-26.04.2020: Seminarhaus Leuther Mühle, Hinsbecker Str. 34, 41334 Nettetal, www.leuther-muehle.de

Alle anderen Termine in der Eifel: Haus Abrahm, In der Dreesbach 24, 53940 Hellenthal/Eifel, www.abrahm.de

Weitere Infos und Anmeldung

tl_files/rheinische-tantranacht/banner-rtn600x200.png

Rheinische TantraNächte

Die Rheinischen TantraNächte sind ein besonderes Begegnungs-Event in Köln für erwachsene Menschen mit Eigenverantwortung, die in der Lage sind, die angebotenen Freiräume respektvoll zu nutzen. Körperbezogene Selbsterfahrung, tantrische Rituale, keltisch-germanische Bräuche und ausgelassenes Feiern werden hier miteinander verbunden.

Das Besondere bei unseren TantraNächten sind die von erfahrenen Tantrikern und Trainern angeleiteten Strukturen, mittels derer sich sehr schnell eine achtsam-sinnliche Atmosphäre entwickelt, bei der jeder und jede der maximal 70 Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit einbezogen wird. Wir achten auf eine Parität von Männern und Frauen.

Seminargebühr: € 60,00 für Einzelpersonen, € 50 bei Paaranmeldungen (pro Person)

Aktuelle Termine: 
28.11.20 - 36. RTN "Tantrisches Winter-Ritual"
31.12.20 - 37. RTN "Tantrische Silvesterparty"

Weitere Informationen und Anmeldeformulare finden sie auf der Website www.rheinische-tantranacht.de

tl_files/bilder/sonstiges/ausfuehrliche_infos.gif

Teilnahmebedingungen

Um einen reibungslosen und für alle Seiten zufriedenstellenden Ablauf der Seminare und Events zu gewährleisten gibt es Teilnahmebedingungen, die Vertragsbestandteil bei einer Seminaranmeldung sind. Bitte aufmerksam durchlesen.