Seminarkalender

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über die Termine unserer Seminare, Workshops und Events. Hier erreichen Sie auch die Anmeldeformulare.

18-09-2020 (Freitag)

Intuitives Malen

tl_files/yoga/Malen.png

Ein Miniworkshop in intiutivem Malen.

An diesem Abend geht es darum dich selbst zu erleben und sich mit seinen Gefühlen im Erleben zu verbinden. So kannst du deinem Bild Ausdruck verleihen.

Viele Menschen meinen, dass sie nicht malen können. Intuitives malen wird auch gerne als Ausdrucksmalen oder als Heilsames Malen bezeichnet. 

Weiterlesen …

19-09-2020 (Samstag)

Orgasmic Wave - Orgasmische Körpermeditation

tl_files/orgasmische-meditation/seminar-orgasmische-koerpermeditation.png

Entspannung und sexuelle Energie! Der Ursprung des Universum ist der Urknall - ein gewaltiger Orgasmus, aus dem alles entstand. Das ganze Universum ist orgasmische Energie, die wir jederzeit selbst spüren können, wenn wir unsere Aufmerksamkeit dorthin richten, wo wir selbst Urheber orgasmischer Energie sein können - in unserem Herzen, unserem Kopf und unseren Genitalien.

Die Taoisten sagen sogar: Da der Mensch durch einen Orgasmus empfangen wird und jede Zelle seines Körpers von orgasmischer Energie durchdrungen ist, hängt seine Gesundheit von der regelmäßigen Wahrnehmung dieser verjüngenden, orgasmischen Energie ab. Sobald wir diese Energie in unserem Körper zirkulieren lassen, wird unsere Vitalität enorm zunehmen.

Bestandteil an diesem Tag ist die Orgasmische Meditation in Verbindung mit Elementen aus der Körperentspannungsmassage.

Weiterlesen …

20-09-2020 (Sonntag)

Warmwasser-Rebirthing mit Elementen des Aqua-Tantra und des Wassertanzen WATA - 20.09.20 in Wuppertal

14:00 - 21:00

tl_files/westliches-tantra/wasserrebirthing600x166.png

Warmwasser-Rebirthing

mit Elementen des Aqua-Tantra und des Wassertanzen WATA - 20.09.20 in Wuppertal

Die Art und Weise unserer Geburt prägt unser gesamtes Leben. Die Trennung von der Alleinheit mit der Mutter, die Austreibungsphase, die ersten Erfahrungen in dieser Welt (z.B. Zangengeburt, helles Licht, Klapps auf den Po, Augentropfen, Trennung von der Mutter usw.) bewirken das erste Trauma, das in unseren Zellen abgespeichert ist und sich auf unser Verhalten auswirkt. So lässt sich u.a. beobachten, dass Zangengeburten bei Veränderungen in ihrem Leben oft "stecken" bleiben und die Hilfe Anderer benötigen, um sich zu befreien. Kaiserschnittgeborene müssen oft "durchs Leben getragen" werden, Steißgeburten bleiben lieber in einer unangenehmen Situation, weil die Veränderung schmerzhafter sein könnte. Wie auch immer deine Geburt war, sie ist in deinem System gespeichert - selbst bei einer "sanften Geburt".

Beim Warmwasser-Rebirthing nehmen wir die Kraft des Atmens, die Körpererinnerung an warmes Wasser und eine geburtsähnliche Situation, um das eigene Geburtstrauma bewusst zu machen und unsere Zellen mit einer neuen Geburterfahrung zu überschreiben. Wir können quasi die Geschichte unserer Geburtserfahrung verändern (change history).

Neben dem Rebirthing im warmen Wasser gibt es noch Elemente des Aqua-Tantra (Berührung, Halten, Geborgenheit) und des Wassertanzen (fließende Bewegungen während des Gehaltenwerdens), um uns ganz dem Element Wasser hinzugeben und komplett in die Entspannung und das Vertrauen gehen zu können.

Weiterlesen …

26-09-2020 (Samstag)

35. Rheinische TantraNacht "Jera - Ritual der Fülle und Freude"

15:00 - 23:59

tl_files/rheinische-tantranacht/rtn-jera600x220.png

35. Rheinische TantraNacht 

"Jera - Ritual der Fülle und Freude"

Jera (= Jahr) ist eine keltische Rune, die auf den Kreislauf der Jahreszeiten und den Zyklus des Lebens hinweist. Gleichzeitig ist es das keltische Symbol für Harmonie, Rhythmus und immer wiederkehrende Zeit der Ernte. Jera symbolisiert damit die Belohnung für frühere Anstrengungen. Die Samen, die einst gepflanzt wurden, sind jetzt erntereif. Die Zeit der reichen Ernte, der Freude, des harten Arbeitens und des gemeinsamen Feierns ist gekommen. Es ist aber auch die Zeit der Vorbereitung auf neue Herausforderungen. Was du in die Welt bringst wird zu dir zurück kommen.

Die 35. Rheinische TantraNacht steht hauptsächlich im Zeichen der Fülle und Freude. Wir werden uns mit den Themen Kreativität, Visionen, Harmonie, Rythmus und Herzensenergie beschäftigen. Das Leben wird von seiner schönen Seite, seiner Schokoladenseite, angesehen.

Weiterlesen …

03-10-2020 (Samstag)

Offener Tantramassage-Tag 03.10.2020

 

tl_files/zonline-kurse/tantra-massage-events.png

Am 03.10.2020 biete ich einen Tantra Massage Tag für Anfänger und Fortgeschrittene (Singles und Paare) an. Für Menschen die  Lust auf Neues und Sinnliches haben. Der Tag ]eignet sich ideal für Einsteiger, die behutsam und achtsam Einblick in die Tantramassagewelt haben möchten.

Die Tantramassage beruht auf den philosophischen Ideen des Tantra, die einen Ausgleich der Polaritäten sucht: oben und unten, innen und außen, männlich und weiblich, rechts und links. Mit langen Massagestrichen werden so die verschiedenen Körperbereiche und die Chakren verbunden. Bei den Chakren handelt es sich um sieben Energiezentren im Körper, die entlang der Wirbelsäule angeordnet sind. Jedes Chakra ist mit bestimmten Körperfunktionen verbunden und repräsentiert dessen Qualitäten. Sehr häufig wird bei der Tantramassage beispielsweise das 2. Chakra (Sexualenergie) mit dem 4. Chakra (Herzenergie) über lange Massagestriche verbunden, um so Herz und Sex zu vereinen.

Weiterlesen …

07-10-2020 (Mittwoch)

Offener Tantramassage-Abend 07.10.20

tl_files/asana/offene-tantramassage-abende.jpg

Die Tantramassage ist eine im wahrsten Sinne des Wortes "ganzheitliche" Massage. Kein Körperteil wird betont, aber auch keines ausgelassen. Sie führt in eine tiefe körperliche Entspannung bei gleichzeitiger Erweckung von viel sinnlicher Energie und Erlebnisfähigkeit.

Die Tantramassage beruht auf den philosophischen Ideen des Tantra, die einen Ausgleich der Polaritäten sucht. Mit langen Massagestrichen werden die verschiedenen Körperbereiche und die Chakren verbunden. Bei den Chakren handelt es sich um sieben Energiezentren im Körper, die entlang der Wirbelsäule angeordnet sind. Jedes Chakra ist mit bestimmten Körperfunktionen verbunden und repräsentiert dessen Qualitäten. Sehr häufig wird bei der Tantramassage beispielsweise das 2. Chakra (Sexualenergie) mit dem 4. Chakra (Herzenergie) über lange Massagestriche verbunden, um so Herz und Sex zu vereinen.

Weiterlesen …

14-10-2020 (Mittwoch)

Glücksabend "Happy Hour"

tl_files/himmlisch-weiblich/gluecksbanner.png,

Mittwoch 14. Oktober(Spendenbasis)

Feier das Leben - Feier das Glück - Feier die Liebe - Feier den Tag

Der Abend wird Praxisorientiert sein. Wenn du bereit bist dich auf etwas Neues einzulassen, bist du hier genau richtig. Das Leben ist zu kurz für IRGENDWANN

In den Ferien sind Kinder herzlich willkommen. Bitte bei der Anmeldung mit angeben.

Weiterlesen …

16-10-2020 (Freitag)

Achtsamer Einstieg ins Tantra

tl_files/westliches-tantra/tantraeinstieg600x200.png

Achtsamer Einstieg ins Tantra

Die wichtigsten Elemente des Westliches Tantra kennenlernen: Tantra(selbst)massage - spirituelle Sexualkraft - Körperbewusstsein - Atem & Lebenslust - Emotionen & Gefühle - Verbindung & Rituale

16.10.-18.10.20 in Hellenthal - Gehörst du zu den Menschen, die schon immer einmal ein Tantraseminar besuchen wollten, aber bisher noch nicht den richtigen Zugang gefunden haben? Genau für dich haben wir dieses Seminar konzipiert. Ein achtsamer liebevoller Einstieg in westliches Tantra. Gemäß der tantrischen Weisheit: “Man befreit sich nicht von der Dunkelheit, wenn man das Wort ‘Lampe’ ausspricht.” Du musst es tun, um es zu erleben und zu verstehen.

In Corona-Zeiten ist es für uns Tantralehrer eine Herausforderung Seminarkonzepte zu entwickeln, die sowohl die Corona-Schutzmaßnahmen beachten, als auch die Besonderheiten des Tantra berücksichtigen. Westliches Tantra steht u.a für Berührung, Nähe, Sinnlichkeit und Verbindung - alles Qualitäten, die in Corona-Zeiten nicht so einfach auszuleben sind. ... Seminarort: Seminarhaus Abrahms, Hellenthal/Eifel

Weiterlesen …

29-10-2020 (Donnerstag)

Himmlisch Lieben für Paare 29.10.-01.11.2020


tl_files/bewusstes-lieben/seminar-himmlisch-lieben.png

29.10.-01.11.2020   - Himmlisch Lieben für Paare - Slow Sex, Bewusster Sex, Stiller Sex, Tantra & Co

Viele Paare wünschen sich eine Veränderung in ihrem Liebesleben, haben aber noch keine konkrete Idee, in welche Richtung dies gehen soll. In unseren Himmlisch-Lieben-Seminaren lernen Paare jeden Alters und Beziehungsdauer neben der reinen Wissensvermittlung auch ganz praktisch, das sexuelle Beisammensein zu entschleunigen, sich beim Liebesspiel zu entspannen und jeden Moment ganz bewusst zu erleben.

Weiterlesen …

07-11-2020 (Samstag)

Orgasmic Wave - Orgasmische Körpermeditation

tl_files/orgasmische-meditation/seminar-orgasmische-koerpermeditation.png

Entspannung und sexuelle Energie! Der Ursprung des Universum ist der Urknall - ein gewaltiger Orgasmus, aus dem alles entstand. Das ganze Universum ist orgasmische Energie, die wir jederzeit selbst spüren können, wenn wir unsere Aufmerksamkeit dorthin richten, wo wir selbst Urheber orgasmischer Energie sein können - in unserem Herzen, unserem Kopf und unseren Genitalien.

Die Taoisten sagen sogar: Da der Mensch durch einen Orgasmus empfangen wird und jede Zelle seines Körpers von orgasmischer Energie durchdrungen ist, hängt seine Gesundheit von der regelmäßigen Wahrnehmung dieser verjüngenden, orgasmischen Energie ab. Sobald wir diese Energie in unserem Körper zirkulieren lassen, wird unsere Vitalität enorm zunehmen.

Bestandteil an diesem Tag ist die Orgasmische Meditation in Verbindung mit Elementen aus der Körperentspannungsmassage.

Weiterlesen …

21-11-2020 (Samstag)

Tantraurlaub auf La Gomera 21.11.-28.11.2020

tl_files/tantraurlaube/tantraurlaub-auf-la-gomera_600_166.png

Tantraurlaub auf La Gomera - "Wie neu geboren werden"

21. November- 28. November2020 auf der "Finca Argayall" im Valle Gran Rey

Wir freuen uns, dass wir die wunderschöne Finca Argayall, einsam gelegen und direkt am Meer, an einem magischen Kraftort, entdeckt haben. Sie liegt im Valle Gran Rey, an der Westküste von La Gomera.

Neben dem Seminar werden wir gemeinsame Freizeitaktivitäten organisieren, z.B. eine Bergwanderung, eine Delphin-Bootstour u.a.

Seminarpreis: € 580,00 zzgl. Unterkunft, Verpflegung und Anreise.

Weiterlesen …

28-11-2020 (Samstag)

36. Rheinische TantraNacht "Tantrisches Winter-Ritual"

15:00 - 23:59

tl_files/rheinische-tantranacht/winterritual_600x220.png

36. Rheinische TantraNacht 

Tantrisches Winter-Ritual

Die dunkle Winterzeit mit Kälte, Regen und Düsternis ist für viele Menschen eine Herausforderung. Sie bietet aber auch viele Chancen, wenn wir die Dunkelheit neu sehen lernen. Als die Menschen noch mehr im Einklang mit der Natur und ihren Rhythmen lebten, war die Zeit um die Wintersonnenwende, wenn die Nächte am längsten sind, eine Zeit der Ruhe und Einkehr. Daraus haben sich viele Rituale entwickelt, die heute noch bestehen: die Adventszeit mit der Kerzenbeleuchtung, die Weihnachtsmärkte, das Plätzchenbacken, Weihnachtslieder usw. Statt Besinnung und Rückzug gibt es in der modernen Zeit eine Menge Stress und Betriebsamkeit.

Tantra ist die Lehre der Einheit der Gegensätze. Im ganzen Universum können wir zwei grundsätzliche Prinzipien erkennen: Mann und Frau, negativ und positiv, Ausdehnung und Verdichtung, das Gebende und das Empfangend und eben auch Licht und Dunkelheit. Tantriker wissen, dass weder Licht noch Dunkelheit besser ist. Beides hat seine Qualitäten, die es zu entdecken und anzunehmen gilt. Dadurch entsteht Lebendigkeit, die wiederum bedeutet, alle Erfahrungen des Lichtes bis hin zu allen Erfahrungen der Dunkelheit wahrzunehmen, sie anzunehmen und sie in das eigene Leben zu integrieren.

Bei unserem tantrischen Winterritual werden wir uns den Potenzialen der Dunkelheit (Rückzug, Ruhe, Selbstfindung, Besinnung, Schattenarbeit) und des Lichtes (lebensspendende Energiequelle, Licht ins Dunkeln bringen, Wachsen, Lebendigkeit) gleichermaßen widmen. Neben innerer Einkehr wie beim Mythos der Rauhnächte wird es Phasen ausgelassener Freude geben, wie beim Mythos der Saturnalien.

Weiterlesen …

06-12-2020 (Sonntag)

Tantra & Happiness in Andalusien 2020

tl_files/Glueckseminare/tantrahappiness600x200.png
,

Tantra & Happiness - Andalusien

Sonntag 06.12.2020 - Sonntag 13.12.2020

Wunderschöne, achtsame, tantrische Rituale und Begegnungen, Masssage, Yoga, Lachyoga, Tanz, Meditationen. Ein Wohlfühlprogramm für Körper, Geist und Seele.

Urlaub mit Tantra, Glück, Freude und Spaß zu verbinden ist eine geniale Kombination. Achtsame und herzliche Begegnungen, Entspannung und ganz im Hier und Jetzt zu sein, ist der Wunsch vieler Menschen. Wir alle haben ein gemeinsames Ziel: Glücklich zu sein. Dies hier ist ein buntes Seminar das Farbe in dein Leben bringt und dich lebendiger werden lässt.

Weiterlesen …

19-12-2020 (Samstag)

Orgasmic Wave - Orgasmische Körpermeditation

tl_files/orgasmische-meditation/seminar-orgasmische-koerpermeditation.png

Entspannung und sexuelle Energie! Der Ursprung des Universum ist der Urknall - ein gewaltiger Orgasmus, aus dem alles entstand. Das ganze Universum ist orgasmische Energie, die wir jederzeit selbst spüren können, wenn wir unsere Aufmerksamkeit dorthin richten, wo wir selbst Urheber orgasmischer Energie sein können - in unserem Herzen, unserem Kopf und unseren Genitalien.

Die Taoisten sagen sogar: Da der Mensch durch einen Orgasmus empfangen wird und jede Zelle seines Körpers von orgasmischer Energie durchdrungen ist, hängt seine Gesundheit von der regelmäßigen Wahrnehmung dieser verjüngenden, orgasmischen Energie ab. Sobald wir diese Energie in unserem Körper zirkulieren lassen, wird unsere Vitalität enorm zunehmen.

Bestandteil an diesem Tag ist die Orgasmische Meditation in Verbindung mit Elementen aus der Körperentspannungsmassage.

Weiterlesen …

31-12-2020 (Donnerstag)

Tantrische Silvesterparty der Rheinischen TantraNacht

17:00 - 23:59

tl_files/rheinische-tantranacht/tantrisches-silvester20_600x220.png

Tantrische Silvesterparty der Rheinischen TantraNacht

Wir laden dich ein, im Kreis der Tantriker/innen eine fröhliche Silvesternacht zu verbringen. Wir werden tantrische Rituale feiern, zusammen tanzen, einen Film ansehen, Altes loslassen und Neues visualisieren, Spaß haben und gemeinsam in das neue Jahr hinein feiern. 

Wir werden ein tantrisches Energiefeld schaffen, in dem wir uns entspannt und bewusst mit den Herausforderungen, Geschehnissen und Gaben der vergangenen 12 Monate verbinden und die Lernerfahrungen und Botschaften erkennen. Indem wir das Alte dankend verabschieden, können wir nach vorne schauen und unseren Wünsche und Visionen durch tantrische Magie frische Energie geben. 

Im geschützten Rahmen der Gruppe werden wir tantrische Rituale feiern, in achtsame Begegnungen gehen, sinnliche Berührungen geben und erleben und unsere Weiblichkeit (Shakti) und Männlichkeit (Shiva) feiern.

Unser sinnlich-erotisches Wesen, als das wir auf diese Welt gekommen sind, werden wir neu erleben und ehren. Dafür laden wir die Teilnehmer und Teilnehmerinnen dazu ein, sich in diesem geschützten Raum erotisch-sinnlich-kreativ zu kleiden.

Ansonsten folgt auch dieses Themenen-Event dem üblichen Programmablauf der Rheinische TantraNächte. Weitere ausführliche Informationen über unsere Idee und Vision für die Rheinischen TantraNächte, die Teilnahmevoraussetzungen, unsere Kontaktdaten und sonstige Hinweise findest du auf der Webseite http://www.rheinische-tantranacht.de/id-3-rheinische-tantranacht.html

Veranstaltungsadresse: Dance-Akademie, Leskan Park, Waltherstr. 49-51, 51069 Köln-Dellbrück

Der Veranstaltungsort ist auch gut mit Zug und S-Bahn zu erreichen. Fußweg von der S-Bahn ca. 3 Min.

Teilnahmegebühr:

60,00 EUR bei Einzelpersonen       (Warum ist der Preis für Einzelpersonen höher?)
100,00 EUR bei Paaranmeldungen (50,00 EUR pro Person)   (Was ist der Paarbonus?)

Im Preis enthalten ist der Sekt für den Jahreswechsel.

Weiterlesen …

22-01-2021 (Freitag)

Tantra Massage Wochenende in der Eifel

tl_files/Glueckseminare/massage-wochenende.jpg

Die Tantramassage ist eine im wahrsten Sinne des Wortes "ganzheitliche" Massage. Kein Körperteil wird betont, aber auch keines ausgelassen. Sie führt in eine tiefe körperliche Entspannung bei gleichzeitiger Erweckung von viel sinnlicher Energie und Erlebnisfähigkeit.

Ich werde an diesem Wochenende einen Raum der Begegnung und Berührung eröffnen in dem du ganz im Hier und Jetzt sein kannst.

Weiterlesen …

02-07-2021 (Freitag)

Tantra Massage Wochenende in der Eifel

tl_files/Glueckseminare/massage-wochenende.jpg

Die Tantramassage ist eine im wahrsten Sinne des Wortes "ganzheitliche" Massage. Kein Körperteil wird betont, aber auch keines ausgelassen. Sie führt in eine tiefe körperliche Entspannung bei gleichzeitiger Erweckung von viel sinnlicher Energie und Erlebnisfähigkeit.

Ich werde an diesem Wochenende einen Raum der Begegnung und Berührung eröffnen in dem du ganz im Hier und Jetzt sein kannst.

Weiterlesen …